WillkommenÜber unsKünstlerAusstellungenKatalogeKontaktzurück

   Vor über 30 Jahren hatte ich den Versuch gemacht, eine Ausstellung mit Werken von Carl-Heinz Kliemann zu zeigen. Aber aus mir nicht mehr erinnerlichen Gründen kam es nicht dazu, meinen Plan zu verwirklichen. Man sagt ja: Gut Ding will Weile haben. Also freue ich mich, daß jetzt dieser Wunsch realisiert werden kann.

 

In dem sehr umfangreichen Gesamtwerk des Künstlers haben mich die Farbholzschnitte immer besonders beeindruckt. So sind sie in dieser Ausstellung bevorzugt und als Schwerpunkt präsentiert. Sie bilden im Lebenswerk von

Carl-Heinz Kliemann eine Zusammenfassung und Essenz seiner Vorstellungen in der Auseinandersetzung mit der Realität und der Natur. An einigen Beispielen ist in der Ausstellung zu sehen, daß Aquarelle oder Zeichnungen als Motivanregung für entsprechende Holzschnitte gedient haben.

 

Wenn in der Ausstellung auch nur wenige Radierungen zu sehen sind, so wird doch die große Meisterschaft deutlich, mit der auch diese Technik beherrscht wurde.

 

Ein kleines Streiflicht durch Jahrzehnte des Schaffens bilden die Jahresgrüße, die an Sammlerfreunde jeweils als Originalgraphik verschickt werden.

 

Unsere Ausstellung soll dazu beitragen, neue Freunde für die Kunst Carl-Heinz Kliemanns zu gewinnen. Die Kunst auf Papier ist gerade in unseren schweren Zeiten auch für junge Sammler ein Weg, wichtige Werke erwerben zu können.

 

                                                                                                                     Florian Karsch

 

zurück